Loading...
Hildegard Eichholz2019-03-18T20:16:13+00:00

Über mich

Persönliches:

Ich bin Hildegard Eichholz, Jahrgang 1957, verheiratet, Mutter von zwei erwachsenen Töchtern und Großmutter. Seit meiner Jugend haben mich Familien fasziniert. So war es eine natürliche Folge, dass ich eine eigene Familie gegründet habe.

Nach einer ausgiebigen Familienphase habe ich mir meinen Herzenswunsch erfüllt und – nach mehrjähriger Tätigkeit als Sozialpädagogin in der Suchtkrankenhilfe, in der Kinder- und Jugendarbeit und anderen sozialen Feldern – eine Ausbildung zur Familientherapeutin gemacht.

Ich bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie DGSF.

Die DGSF ist ein berufsübergreifender Fachverband für Systemische Therapie, Beratung und Supervision.

Durch hochwertige Weiterbildungen, kollegialen Austausch und regelmäßige Supervision erhalte ich den hohen Qualitätsanspruch an mich selbst und an meine Arbeit aufrecht.

Ausbildungen:

  • Diplom-Sozialpädagogin
  • Systemische Familientherapeutin
  • Suchttherapeutin
  • Systemische Traumatherapeutin
  • NLP Practitioner
  • Klientenzentrierte Gesprächsführung nach C. Rogers
  • Kaufmännischen Ausbildung direkt nach der Schule