Hypnotherapie

Die Reise ins Unterbewusstsein

Hypnose wird zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte eingesetzt. Mit dieser Methode treten wir mit unserem Unterbewussten in Kontakt – mit allem Respekt und Achtung Ihrer Grenzen. Im Unbewussten ist ein Vielfaches an Informationen gespeichert, viel mehr als wir mit dem Verstand aufnehmen können.

Dort ist auch Ihr Glaubenssystem, Verhaltensmuster und Überzeugungen verankert, die Sie in Ihrem Leben angenommen und für sich als wahr akzeptiert haben. Durch Hypnose öffnen wir die Tür in diesen Bereich und können nicht erwünschte Aspekte ändern.

Dabei haben Sie zu jeder Zeit die Kontrolle. Viele Vorurteile und Befürchtungen werden durch Showhypnose geschürt, z. B. „Ich bin willenlos und ausgeliefert!“

Im Gegensatz dazu ist die therapeutisch angewendete Hypnose ein tiefer Entspannungszustand, in dem Sie alles wahrnehmen, was gesagt wird und auch antworten können. Es geschieht nichts, was Sie nicht wollen.

Wenn auch Sie eine Reise in Ihr Unterbewusstsein machen wollen, sich von lästigen Angewohnheiten verabschieden und Glaubenssätze wie „Ich bin nicht gut genug“ ablegen wollen, dann vereinbaren Sie gerne einen Termin.

Jetzt Temin vereinbaren